. . . nutzt verschiedenste Methoden

Einige Beispiele:
• Bekannt ist die sogenannte Wunderfrage, die direkt in Lösungsräume führen kann
• Mit Skizzen oder Genogrammen erhalten Klienten einen besseren Überblick über ihre Themen, oft entstehen Lösungsansätze ganz unmittelbar
• Skulpturen mit kleinen Figuren oder Tieren eignen sich dazu, Beziehungen in der Familie oder am Arbeitsplatz darzustellen und Möglichkeiten der Veränderung zu erproben
• Das „Lebensfluss-Modell“ findet Anwendung z. B. in einer schwierigen Entscheidungssituation – immer mit dem Ziel, den Blick zu weiten und die Wahlmöglichkeiten zu erhöhen

Systemische Berater arbeiten gern mit Skalierungen, denn so lassen sich auch kleine Erfolge sichtbar machen.